Einrichtung für den Crafter L3H3 für Baumaler

Eine mobile Werkstatt für Baumaler im Crafter

Auf dem Bau tätige Handwerker brauchen ein Fahrzeug, das für den Transport der für die tägliche Arbeit benötigten Geräte und Werkzeuge geeignet ist und gleichzeitig genügend Platz im Laderaum lässt, um Ersatzteile, unterschiedliches Material und sperrige Teile flexibel aufzubewahren. Die Fotos auf dieser Seite zeigen einen VW Crafter, der von Syncro System für einen Malerbetrieb eingerichtet wurde.


Wenn eine Einrichtung mit Möbeln und Zurrschienen auch für Sie infrage kommt, lesen Sie unten weiter.


Wenn Sie andere Einrichtungsbeispiele für den VW Crafter sehen möchten, beginnen Sie hier. Andere für Auftraggeber der Baubranche eingerichtete Nutzfahrzeugmodelle: Talento für Mauerarbeiten, Master für Maler.

Eine komplette Verkleidung von Syncro im VW Crafter

Zu den Besonderheiten dieser Ausstattung eines Crafter gehört die Innenverkleidung, die die gesamte Karosserie des Laderaums mit Ausnahme der Decke schützt. Diese Wahl des Fahrzeughalters gibt den Ausschlag: Wenn jeder Zentimeter der Wände, der Decke und der Türen verkleidet ist, werden die Karosseriebleche vor Beulen und Kratzer geschützt und das Fahrzeug bleibt lange in gutem Zustand. Auf dem Fahrzeugboden wurde eine Multiplex-Bodenplatte mit Gummibeschichtung eingezogen, ein Material, das eine hervorragende Rutschsicherheit bietet und somit besonders für feuchte oder nasse Arbeitsumgebungen geeignet ist. Die Laderaumtrennwand wurde indessen vollständig mit Multiplexplatten mit Marmor-Optik verkleidet. Wände und Türen erhielten Platten aus Stahl, während der Radkasten mit einem Materialmix verkleidet ist: Die Vorderseite ist aus Holz und die obere Abdeckung aus Stahlblech.

Wandausstattung für Baumaler im Crafter

An der rechten Wand des Crafter wurde ein deckenhohes Möbel eingebaut, das das gesamte Platzangebot nutzt und eine ausziehbare Langgutwanne mit Öffnung an der Schmalseite beinhaltet, die über die Seitentür hinweg bis zur hinteren Trennwand verläuft. Doch sehen wir uns einmal im Detail an, was die Einrichtung bietet:


Syncro-Spannstangen im Crafter

Die linke Wand wurde hingegen ganz freigelassen, um ausreichend Platz für Leitern, Farbeimer und anderes sperriges Material zu haben. Für den sicheren Transport von großen Gegenständen wurden gefräste Spannstangen montiert, die an Airlineschienen an Decke und Boden verankert sind. Die Spannstangen verfügen über ein System, dank dem sie vom Fahrzeugnutzer problemlos direkt an die jeweils passende Position versetzt werden können. Ein Gummiprofil an der Schmalseite schützt das fixierte Material vor Beschädigungen.

Trennwand im Crafter mit Zubehör für die Ladungssicherung

Der Malerbetrieb, der die Einrichtung dieses VW Crafter in Auftrag gegeben hat, wünschte sich den vollständigen Schutz der Laderaumtrennwand. Auf dem Foto wird sichtbar, dass die Holzplatte mit Marmor-Optik an einigen Stellen den Blick auf die darunter liegende Wand frei lässt. Die Verkleidung hat verschiedene Aufgaben: Sie dient als Träger für die installierten Ladungssicherungssysteme, das heißt die beiden Laufschienen, von denen eine mit Haken und Spanngurten, und die andere mit verschieb- und verstellbaren Haken versehen ist, dann als Verstärkung für die Halterung der ausziehbaren Langgutwanne und nicht zuletzt als Schutz der Wand, wenn besonders schwere und sperrige Güter geladen werden sollen.

Zubehör für Kleintransporter im Crafter

In einer vollständigen Einrichtung dürfen natürlich einige praktische Zubehörteile nicht fehlen, die alle an der rechten Wand positioniert sind. An der Schmalseite des Möbels im Crafter wurden ein Spraydosenhalter, ein Putzrollenhalter und ein Schraubstock auf einem ausziehbaren Schraubstockhalter eingebaut, wobei der letztgenannte zwischen zwei horizontalen Elementen des Möbels eingeschoben ist. An der rechten Hecktür befinden sich eine Handwaschstation mit Kanister und Wasserhahn, sowie ein Seifenspender und die entsprechenden Halterungen.


Wenn Sie an einem maßgeschneiderten Einrichtungsprojekt für Ihr Fahrzeug interessiert sind, rufen Sie uns an, füllen Sie das Kontaktformular aus oder wenden Sie sich an den nächstgelegene Vertragshändler von Syncro System!


FRAGEN SIE BEI UNS AN



WIR NEHMEN ZEITNAH KONTAKT MIT IHNEN AUF UM GEMEINSAM DIE FÜR IHRE ANFORDERUNGEN PASSENDSTE LÖSUNG ZU FINDEN.

KONTAKTDATEN

FAHRZEUG

Bedingungen und Fristen *

Wir möchten Sie darüber aufklären, wie, wie lange und zu welchen Zwecken wir Ihre Daten speichern. Sie können Ihre Daten jederzeit einsehen und ihre Löschung verlangen, indem Sie uns unter info@syncro-system.com oder unter der Nummer +39 0424.570.062 kontaktieren
Ich stimme Ihrer „Datenschutzerklärung“ zu

Geschäftskontakt *

Sie möchten von einem unserer Berater kontaktiert werden?
Ja, ich möchte von einem Ihrer Berater kontaktiert werden

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Möchten Sie aktuelle Informationen und Sonderangebote per E-Mail erhalten?
Ja, ich möchte Ihren Newsletter erhalten
Privacy: Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet!
KONTAKTIEREN SIE UNS FÜR
EIN KOSTENLOSES ANGEBOT