Diese Website verwendet sowohl Erst- als auch Drittanbieter-Cookies, um Ihren Besuch auf der Website zu optimieren, und um festzustellen, wie die Seite genutzt wird. Wenn Sie weiterhin diese Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Klicken Sie hier, um mehr darüber zu erfahren.

REGALE

Die Syncro-Regale für Transporter sind verfügbar mit Trennblechen.
Eine Variante besteht aus der Wanne, Schlussbehälter mit seitlichem Verschluss.

REGALE MIT METALLTRENNVORRICHTUNGEN

Die Regalwannen sind alle trapezförmig, also mit einem niedrigeren vorderen Teil, um den Zugang zu erleichtern, und mit einem höheren hinteren Teil, um das Herausfallen des verstauten Materials zu verhindern. Die gerippte, ölabweisende Gummimatte ist serienmäßig. Um das Gesamtgewicht tragen zu können, sind alle Trennbleche aus Aluminium. Dank des exklusiven „VIBRASTOP“-Systems, welches aus Plastikeinlagen besteht, die die Trennbleche von der Wanne fernhalten, werden Schwingungen und somit auch Lärm verhindert. Die Anzahl der einsetzbaren Trennvorrichtungen variiert zwischen 1 und 12, je nach Wannenlänge. Serienmäßig werden 1 bis 6 Trennvorrichtungen geliefert.

Regaleinlegewanne. Übereinander montierbare Einlegewanne, mit Flanken verschiedener Höhe.

Schlusswanne als letztes oberes Element. Der Schnitt ist der gleiche wie bei den übereinander montierten Einlegewanne, doch ändern sich die verwendeten Flanken, die niedriger und trapezförmig sind.

REGALE MIT SCHLIESSFLÜGEL

Die Regaleinlegewanne ist mit Schließflügel verfügbar. Der Schwingflügel verhindert das Herausfallen des transportierten Materials. Außerdem gewährt er Unbefugten keine Sicht auf das Material. Die Flügel können auch zu einem späteren Zeitpunkt nach der Montage montiert werden.

Artikel SA20/2435, Version mit Flügel des Art. ST20/2435. Rechts die Detailaufnahme des hochentwickelten Scharniersystems des Schließflügels.

ABSCHLUSSWANNEN

Die Rinnen sind Schlusswannen mit einem Flügel mit seitlicher Öffnung.
Sie sind in einer Länge von 1.014 mm bis 4.056 mm verfügbar. Sie sind ohne innere Trennvorrichtungen und Matte.
Optimal für Rohre, Kanäle und andere längliche Gegenstände.

REGALE FÜR NUTZFAHRZEUGE MIT KOFFERABLAGEN

DAS SCHNELLE, PRAKTISCHE SYSTEM ZUM VERSTAUEN UND TRANSPORTIEREN VON PROFI-KOFFERN
Syncro System bietet schon immer unterschiedliche Lösungen für den Transport der Koffer von Elektrikern, Klempnern und allen anderen Handwerkern und Technikern, die vor Ort oder beim Kunden tätig werden.
Die schrägen Regalböden haben seitliche Arretierungen, die einfach verschoben und so dem entsprechenden Koffer angepasst werden können.
Es können ohne Unterschied die Kleinteilekoffer von Syncro System, oder auch beliebige Koffer aus Kunststoff, Metall oder Aluminium verstaut werden.
Einfacher geht es nicht: einfach den Koffer ablegen, fertig!
Für die zusätzliche Sicherung stehen verschiedene Arten von Gurten zur Verfügung.

REGALBÖDEN OHNE KANTEN UND UNTERTEILUNGEN

Die neuen Regalböden von Syncro System ermöglichen das bequeme Verstauen von sperrigem Material, Kartons, Kisten, Koffern und vielem mehr.
Die Böden können auf verschiedenen Höhen montiert, und mit aufklappbaren oder fest montierten vorderen Leisten mit Verschlussklappe und Parallelogramm-Scharnier versehen werden.
Ein ebenso schnelles wie praktisches und wirtschaftliches System zur perfekten Organisation des Platzangebots in Ihrem eingerichteten Nutzfahrzeug!

NIE MEHR AUSLAUFENDE FLÜSSIGKEITEN IM FAHRZEUG DANK DEN NEUEN TROPFWANNEN AUS EDELSTAHL

Zu den Problemen, die während der normalen Arbeit im Fahrzeug immer wieder auftreten können, gehören auslaufende Flüssigkeiten wie Schmiermittel, Kraftstoff oder Reinigungsmittel. Die Reinigung im Fahrzeug ist umständlich und aufwändig, ganz zu schweigen von den Schäden an den anderen im Laderaum beförderten Materialien und die Umweltverschmutzung. 
Wenn es sich auch noch um gefährliche oder kontaminierende Flüssigkeiten handelt, ist die Benutzung der Tropfwannen sogar vorgeschrieben. 
Um diesen Problemen vorzubeugen, wird das Sortiment von Syncro System um die neuen dichten Edelstahl-Tropfwannen in verschiedenen Größen erweitert. 
Für die Montage werden die zwei Laschen an der Vorderseite festgeschraubt. Die Wanne lässt sich daher problemlos ausbauen und entleeren. 
Die Behälter der Flüssigkeiten können mithilfe von Spanngurten oder mit einer der anderen, im Syncro-Katalog enthaltenen Lösungen fixiert werden. 
Eine einfach und effiziente Lösung eines Problems, das unter Umständen auch ernste Konsequenzen haben kann!