Diese Website verwendet sowohl Erst- als auch Drittanbieter-Cookies, um Ihren Besuch auf der Website zu optimieren, und um festzustellen, wie die Seite genutzt wird. Wenn Sie weiterhin diese Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Klicken Sie hier, um mehr darüber zu erfahren.

KLEIDERSTANGEN

Die Stangen sind mit einem inneren Federungssystem ausgestattet und können somit leicht mit der Schiene verbunden werden.

Die Schiene kann je nach Kundenwunsch angebracht werden, um die Ladekapazität voll auslasten zu können.

Die Innenverkleidungen aus eloxiertem Aluminium oder aus vorlackiertem Blech schützen die Karroserie gegen die Bewegung der Materialen im Laderaum. Die Verkleidungen sind sehr stark so dass man die Zurrschine entsprechend der spezifischen Wünsche montieren kann.

Die Produkte sind immer lieferbar, einfache und schnelle Montage: das Fahrzeug steht innerhalb von wenigen Stunden wieder zur Verfügung.

EIN SYSTEM FÜR ALLE NUTZFAHRZEUGE

Jedes Nutzfahrzeug kann für den Transport von hängenden Kleidungsstücken umgewandelt werden. Die Gruppe Syncro System hat im Laufe der Zeit Fahrzeuge aller Marken, Modelle und Größen mit Kleiderstangen ausgestattet.
Ein gutes Beispiel ist dieser Dacia Dokker mit Holzboden und Kleiderstangen.

ZWEI MODELLE DER KLEIDERSTANGEN UND ZWEI MODELLE DER METALLSCHIENEN

Für den hängenden Transport von Kleidung gibt es Tragrohre aus Metall mit Federeinhängung und praktischer Kleiderbügelsicherung. Letztere besteht aus einer zum Tragrohr parallel verlaufenden Sicherungsstange, die wiederum mit einem Riemen mit Klettband fixiert ist, damit die Kleiderbügel nicht verrutschen oder herunterfallen können.
Das Tragrohr ist auch ohne Kleiderbügelsicherung erhältlich

Es sind zwei Schienentypen erhältlich, das Profil beider Modelle ist passend zur Kontur der Transporter geformt: mit Hutschienenprofil zur Befestigung an der Seitenwand des Fahrzeugs und mit Winkelprofil zur Montage in der Ecke zwischen Dach und Seitenwand.