Diese Website verwendet sowohl Erst- als auch Drittanbieter-Cookies, um Ihren Besuch auf der Website zu optimieren, und um festzustellen, wie die Seite genutzt wird. Wenn Sie weiterhin diese Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Klicken Sie hier, um mehr darüber zu erfahren.

VIDEO: MIT KRAN UND GENERATOR/KOMPRESSOR AUSGESTATTETER IVECO DAILY

IVECO DAILY ALS MOBILE WERKSTATT

Auf dieser Seite ist ein Beispiel für eine von den Technikern der Syncro-Werkstätten realisierte Ausstattung eines Iveco Daily zu sehen. Auftraggeber war eine Kfz-Werkstatt, die hauptsächlich Pannen-Service für große Lkw und Busse bietet und ihr Service-Fahrzeug in eine mobile Werkstatt umbauen wollte, die mit allem Notwendigen ausgestattet sein sollte, um Großfahrzeuge mit mechanischen oder anderen Schäden autonom reparieren zu können.
Damit dies ohne die Unterstützung durch ein zweites Service-Fahrzeug möglich ist, sollte die mobile Werkstatt bestimmte Funktionen erfüllen können, wie die Erzeugung von Strom (für den Betrieb verschiedener elektrischer und elektronischer Geräte) und Druckluft (zur Reinigung, zum Aufpumpen der Reifen und für den Antrieb der pneumatischen Werkzeuge) sowie das Heben von Ersatzteilen oder schweren Komponenten, die in das Fahrzeug ein- oder ausgeladen werden müssen. Schließlich sollte noch Stauraum für verschiedene Werkzeuge, Materialien und Ersatzteile vorhanden, und ein Höchstmaß an Sicherheit und Funktionalität gewährleistet sein.

Sehen Sie sich das Video an, das das Fahrzeug nach dem Eingriff der Techniker von Syncro System zeigt:

Die Besonderheiten dieser Einrichtung fallen sofort ins Auge: die wichtigsten Ausrüstungen, die Mehrzweckmaschine mit Generator- und Kompressorfunktion und der Kran erfüllen bis ins kleinste Detail die Anforderungen des Kunden, die als Leitfaden bei der Ausarbeitung des Projekts und der praktischen Umsetzung der einzelnen Komponenten dienten.
Die auf dem Boden aus geharztem Holz installierten Zubehörteile und Einrichtungen, die auf der Pritsche des Daily aufgebaut wurden, vervollständigen die Fahrzeugeinrichtung und steigern ihre Funktionalität.