Neue gummierte Oberfläche Syncro System für Bodenplatten

Syncro System präsentiert die neue Oberfläche für Multiplex-Bodenplatten: Es handelt sich um die geriffelte Gummibeschichtung.
Eigentlich ändert sich nichts: Die Bodenplatte ist weiterhin aus Birkensperrholz, ein Material, das in den Werkstätten von Syncro System schon seit Jahren zum Einsatz kommt und entwickelt wurde, um maximale Beständigkeit gegenüber mechanischer Beanspruchung und Feuchtigkeit zu gewährleisten.
Was neu ist, ist die Oberflächenbearbeitung der begehbaren und sichtbaren Fläche.
Der dünne geriffelte Gummifilm, mit dem die Holzplatte beschichtet ist, ist mit hellen Noppen versehen: Hieraus ergeben sich enorme Vorteile für den Benutzer des Kleintransporters:


  • 1. Super Haftvermögen: Diese Oberfläche bietet 30 % mehr Rutschfestigkeit (Grip) im Vergleich zu allen anderen, die derzeit im Handel erhältlich sind. Besonders empfehlenswert, wenn häufig Waren be- und entladen werden müssen, oder bei Einrichtung als mobile Werkstatt für die Durchführung kleinerer Reparatur- und Montagearbeiten vor Ort.

  • 2. Helligkeit im Laderaum: Ein heller Boden reflektiert sowohl das natürliche als auch das künstliche Licht und macht den Laderaum heller.

  • 3. Wasserbeständigkeit. Diese Beschichtung sorgt für eine optimale Abdichtung der Ladefläche.  

  • 4. Funktionalität und Haltbarkeit. Das verwendete Material bietet maximale mechanische Beständigkeit für eine Bodenplatte, auf der täglich gearbeitet wird, und garantiert somit lange Haltbarkeit.

Gründe für die Wahl einer Multiplex-Bodenplatte

Der Lieferant des für die Herstellung der Multiplex-Bodenplatten verwendeten Materials wurde von Syncro System mit größter Sorgfalt ausgesucht, denn diese Bodenplatte ist buchstäblich die Grundlage der gesamten Fahrzeugeinrichtung, die darüber hinaus mit Waren beladen wird und vom Benutzer des Fahrzeugs mehrmals am Tag betreten wird.
Die Sperrholzplatten bestehen aus 9 Schichten Birkenholz, die zuerst weichgekocht, dann getrocknet, anschließend mit Phenolharzleimen verleimt und zuletzt bei hohen Temperaturen gepresst werden.
Diese Bearbeitung verleiht dem Material die hervorragende Haltbarkeit sowie physische und mechanische Beständigkeit, die es perfekt für die Verwendung als Boden in Nutzfahrzeugen macht.
Im Werk in San Zeno di Cassola werden die Platten dann von Syncro System nach Maß zugeschnitten und gebohrt, um jeder Filiale und jedem Vertragshändler einbaufertige Platten für jedes Fahrzeugmodell zu liefern.

FRAGEN SIE BEI UNS AN



WIR NEHMEN ZEITNAH KONTAKT MIT IHNEN AUF UM GEMEINSAM DIE FÜR IHRE ANFORDERUNGEN PASSENDSTE LÖSUNG ZU FINDEN.

KONTAKTDATEN

FAHRZEUG

Bedingungen und Fristen *

Wir möchten Sie darüber aufklären, wie, wie lange und zu welchen Zwecken wir Ihre Daten speichern. Sie können Ihre Daten jederzeit einsehen und ihre Löschung verlangen, indem Sie uns unter info@syncro-system.com oder unter der Nummer +39 0424.570.062 kontaktieren
Ich stimme Ihrer „Datenschutzerklärung“ zu

Geschäftskontakt *

Sie möchten von einem unserer Berater kontaktiert werden?
Ja, ich möchte von einem Ihrer Berater kontaktiert werden

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Möchten Sie aktuelle Informationen und Sonderangebote per E-Mail erhalten?
Ja, ich möchte Ihren Newsletter erhalten
Privacy: Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet!
KONTAKTIEREN SIE UNS FÜR
EIN KOSTENLOSES ANGEBOT