FRANCOM SPA: 2019 AN DER SPITZE DER UNTERNEHMEN IN DER PROVINZ VICENZA
Diese Website verwendet sowohl Erst- als auch Drittanbieter-Cookies, um Ihren Besuch auf der Website zu optimieren, und um festzustellen, wie die Seite genutzt wird. Wenn Sie weiterhin diese Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Klicken Sie hier, um mehr darüber zu erfahren.

FRANCOM SPA: 2019 AN DER SPITZE DER UNTERNEHMEN IN DER PROVINZ VICENZA

2019 war das Jahr der großen Bestätigungen für Francom Spa, Mutterunternehmen der Gruppe Syncro System: Die Steigerung der Verkaufs- und Umsatzzahlen, die enormen Investitionen in Technologie und das weltweite Wachstum des Händlernetzes sind ein sichtbarer Beweis für das, was die Bilanz in Zahlen ausdrückt, nämlich ein gesundes und im Wachstum befindliches Unternehmen.

Francom gehört weiterhin zu den ersten 1000 Unternehmen der Provinz Vicenza

Das Wachstum von Francom zeigt sich auch im jährlichen Ranking der 1000 führenden Unternehmen der Provinz Vicenza, das Ende 2019 der Tageszeitung „Giornale di Vicenza“ beiliegt und anhand der Bilanzzahlen 2018 aufgestellt wurde. Mit einem Umsatz in Höhe von 10.125.363 Euro (+ 1,18 % im Vergleich zum Vorjahr), positioniert sich das auf Produktion und Einbau von Fahrzeugeinrichtungen spezialisierte Unternehmen in Cassola auf Platz 832 der umsatzstärksten Unternehmen der Provinz. 
Im Vergleich zu 2018 haben wir zwar ein paar Plätze eingebüßt,“ kommentiert Vorstandsvorsitzender Luca Comunello, „und von Platz 825 sind wir auf 832 gerutscht, aber der Umsatz ist weiterhin steigend und sowohl der Gewinn (1.021.638 Euro) als auch das EBITDA – das heißt die Bruttogewinnspanne – sind ausgezeichnet. Dank einer vorausschauenden Unternehmenspolitik, die im Laufe der Jahre dazu geführt hat, dass fast alle verwendeten Bauteile betriebsintern produziert werden, trägt Francom außerdem geringe Lohnkosten – trotz der vielen Neueinstellungen in den letzten Monaten, mit denen die gestiegenen Produktions- und Verkaufszahlen gestemmt werden sollten.

Francom in Zahlen 2019 

Der Report 1000 Unternehmen repräsentiert die Situation der Firma Francom anhand der Bilanzzahlen 2018. Aber wie ist das Jahr 2019 gelaufen? Die folgenden Zahlen beschreiben die letzten 12 Monate:


  • seit 1996 wurden 80.000 Fahrzeuge eingerichtet;

  • die Preisliste enthält 30.000 Artikel; 

  • das Unternehmen hat 100 Beschäftigte in Italien und Deutschland;

  • weltweit gibt es über 50 Verkaufsstellen; 

  • alle 13 Minuten wird 1 neues Fahrzeug eingerichtet; 

  • laut zuverlässigen Schätzungen des Unternehmens haben die Kunden von Syncro in 23 Jahren Tätigkeit 70 Millionen Stunden gespart, was einem Wert von 20 Milliarden Euro entspricht!