Einrichtungen Syncro für Nutzfahrzeuge

EINRICHTUNG EINES NUTZFAHRZEUGS



Die Einrichtung eines Nutzfahrzeugs erfordert Erfahrung und sorgfältige Planung: Ziel ist es, den Innenbereich (aber auch das Äußere) eines Nutzfahrzeugs so zu gestalten, dass alle vom Nutzer benötigten Materialien mitgeführt werden können und es als mobile Werkstatt genutzt werden kann. Bevor die Planung in Angriff genommen wird, muss zusammen mit den Technikern von Syncro System – einem der Marktführer für Fahrzeugeinrichtungen – ein Projekt für die Innenausstattung des Fahrzeugs erstellt werden, das mehrere Aspekte berücksichtigt.
Die Abmessungen des Laderaums spielen eine wesentliche Rolle: Höhe, Breite und Länge bestimmen die Anordnung der Einrichtung und die zukünftige Nutzung des Fahrzeugs. Ein weiterer wesentlicher Faktor ist die Nutzlast des Fahrzeugs: Obwohl alle Einrichtungen von Syncro System aus leichtem, widerstandsfähigem Material bestehen, können die vielen Geräte und Werkzeuge in den einzelnen Möbeln schnell 1000 kg auf die Waage bringen.

EINRICHTUNG VON NUTZFAHRZEUGEN ALLER MARKEN UND MODELLE



Ausgehend von diesen Überlegungen können wir das Beispiel der Basiseinrichtung eines kleinen Lieferwagens anführen, die aus drei Schubladen besteht, die unter einer stabilen Bodenplatte aus Riffelaluminium (oder Bootsbausperrholz) untergebracht sind. Auf dem Boden, der an dieser Stelle die doppelte Funktion hat, die darunter befindlichen Behälter zu verbergen und eine neue Auflagefläche zu schaffen, können also andere, auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnittene Möbel für Nutzfahrzeuge aufgestellt werden. Wenn der Handwerker oder Dienstleister viel Platz benötigt, um Kleinteile und Werkzeuge zu lagern, werden die Techniker von Syncro System eine Fahrzeugeinrichtung mit Regalen oder Schubladenelementen mit vielen, eventuell durchsichtigen Schubladen oder mit Kofferauszügen vorschlagen.
Wird hingegen ein Transporter mit größeren Abmessungen und beachtlicher Höhe genutzt, soll die Einrichtung des Fahrzeugs das komfortable Arbeiten einer stehenden Person zulassen, damit kleinere Reparaturen direkt vor Ort erledigt werden können. In einem solchen Fall kann das Projekt Werkbänke auf Schränken oder Regalen enthalten, und eventuell auch verschiedenes Zubehör, wie zum Beispiel eine Schraubstockwerkbank, eine Handwaschstation oder eine Laderampe, aber auch Fächer für PC und Drucker.
Dank Branchenerfahrung seit 1996 gestaltet Syncro System die Fahrzeugeinrichtung bis ins kleinste Detail mit größter Sorgfalt, ohne wichtige Aspekte wie die optimale Ausleuchtung, die Ladungssicherung und die praktische Beladung außer Acht zu lassen.

FRAGEN SIE BEI UNS AN



WIR NEHMEN ZEITNAH KONTAKT MIT IHNEN AUF UM GEMEINSAM DIE FÜR IHRE ANFORDERUNGEN PASSENDSTE LÖSUNG ZU FINDEN.

KONTAKTDATEN

FAHRZEUG

Bedingungen und Fristen *

Wir möchten Sie darüber aufklären, wie, wie lange und zu welchen Zwecken wir Ihre Daten speichern. Sie können Ihre Daten jederzeit einsehen und ihre Löschung verlangen, indem Sie uns unter info@syncro-system.com oder unter der Nummer +39 0424.570.062 kontaktieren
Ich stimme Ihrer „Datenschutzerklärung“ zu

Geschäftskontakt *

Sie möchten von einem unserer Berater kontaktiert werden?
Ja, ich möchte von einem Ihrer Berater kontaktiert werden

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Möchten Sie aktuelle Informationen und Sonderangebote per E-Mail erhalten?
Ja, ich möchte Ihren Newsletter erhalten
Privacy: Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet!
KONTAKTIEREN SIE UNS FÜR
EIN KOSTENLOSES ANGEBOT