Einrichtung eines Citroën Berlingo für Elektriker

Komplette Einrichtung eines Berlingo für Elektriker

Zu den Handwerksberufen, für die am häufigsten ein eingerichtetes Nutzfahrzeug benötigt wird, gehört zweifellos der Elektriker: Seine Arbeit wird direkt beim Kunden oder auf Baustellen durchgeführt und erfordert jede Menge Werkzeug, Ausrüstungen, Ersatzteile und Kleinmaterial. Die Bilder auf dieser Seite zeigen das Beispiel eines Citroën Berlingo, der für einen Elektriker mit Möbeln, Zubehör und Dachträger ausgestattet wurde.


Wenn die abgebildete Ausstattung dieses Berlingo für Ihre Bedürfnisse infrage kommen könnte, lesen Sie weiter.


Wenn Sie lieber andere Einrichtungsbeispiele für den Berlingo ansehen möchten, beginnen Sie hier!


Wenn Sie hingegen Einrichtungsideen für Elektriker in anderen Fahrzeugen suchen, nutzen Sie die Suchfunktion auf unserer Website.

Laderaumverkleidung für den Berlingo: Schutz und Vorbeugung

Die Verkleidung der Innenflächen des Fahrzeugs, das Tag für Tag während der Arbeit benutzt wird, ist der erste, unverzichtbare Schritt, um die Lebensdauer des Fahrzeugs zu verlängern und seine Funktionalität auf Dauer zu erhalten. Durch die adäquate Verkleidung der Wände, der Türen und des Bodens werden die dünnen Bleche des Fahrzeugs vor Dellen und Kratzern geschützt, die den gefürchteten Rostfraß begünstigen und irreparable Schäden zur Folge haben können. Der Fahrzeughalter dieses Berlingo wünschte einen angemessenen Schutz des Bodens, auf dem eine Multiplex-Bodenplatte mit Marmor-Optik eingezogen wurde, und der Türen, die eine Verkleidung aus vorlackierten Blechplatten erhielten.

Linke Wand des Berlingo: Kofferfixierung, Koffertablare und noch mehr

Die Einrichtung an der linken Wand dieses Citroën Berlingo für Elektriker besteht aus:



  • zwei Bodenfächern: links mit zwei Klappen – ganz unten eine nach unten öffnende Frontleiste und darüber eine Liftklappe mit Mehrgelenkscharnier – rechts mit einem Ladungssicherungssystem mit Haken und Spanngurten zur Fixierung des verstauten Materials;

  • einer Reihe von Kofferauszügen aus Metall mit dem gleichen Öffnungs- und Schließmechanismus der Metallschubladen. Es wurde nur eine kleine Schublade eingebaut;

  • zwei Regalwannen, eine davon ist kurz und hoch, die andere dient als oberer Abschluss und ist daher oben offen. Diese Fächer sind mit Antirutschmatte und mit Trennblechen ausgestattet, mit denen der Raum besser aufgeteilt und der Inhalt getrennt wird;

  • einigen Extras an der linken Schmalseite der Einrichtung, und insbesondere einem Spraydosenhalter und einem Putzrollenhalter.

Rechte Wand des Berlingo: durchsichtige Schub- und Kippladen für Kleinmaterial und Ersatzteile

Die rechte Wand dieses Berlingo dient praktisch vollständig als Lager für Ersatzteile und Kleinmaterial. Über einem Bodenfach mit Liftklappe besteht das Möbel auf dieser Seite bis zur Decke aus sage und schreibe 24 durchsichtigen Schubladen und vier größeren durchsichtigen Kippladen.


Dank ihrer Transparenz sind diese Behälter besonders praktisch, denn auf den ersten Blick ist erkennbar, was sie enthalten, ob sie nachgefüllt werden müssen, ob irgendwelche Teile fehlen und wo das gesuchte Teil zu finden ist, ohne wahllos Schubladen aufziehen zu müssen und vor allem ohne kostbare Zeit zu verlieren.

Laderaumtrennwand: jeden Winkel nutzen mit den Ladungssicherungssystemen von Syncro

Aufgrund der geringen Abmessungen des Berlingo wurde die Laderaumtrennwand fast ganz frei gelassen, mit Ausnahme zweier vielseitig einsetzbarer Extras. Dabei handelt es sich um eine Laufschiene mit Haken und Spanngurten und einen Kabelsattel. Sie nehmen sehr wenig Platz in Anspruch, sind aber äußerst funktional, um verschieden große Ladungsstücke zu fixieren oder um Kabel oder aufrollbare Schläuche ordentlich zu verstauen.

Das Dach des Berlingo: ein nicht zu unterschätzendes Platzangebot

Auch auf dem kleinsten Nutzfahrzeug kann ein Dachträgersystem montiert werden. Dies gilt auch für den Berlingo für Elektriker, der mit Grundträgern mit Heckladerolle und Seitenwangen ausgestattet wurde. Wie auf dem Foto zu sehen ist, wurde der vordere Träger mit dem Ultrasilent-Gummiprofil versehen, um Vibrationen und Fahrgeräusche zu reduzieren.

Wenden Sie sich an Syncro für ein maßgeschneidertes Einrichtungsprojekt

Wenn Sie Elektriker sind und auf dieser Seite Zubehör oder Einrichtungselemente gesehen haben, die auch für Sie infrage kämen, um Ihr Fahrzeug in eine praktische Werkstatt auf Rädern zu verwandeln, zögern Sie nicht: Bitten Sie die Techniker des nächstgelegenen Syncro System Vertragshändlers um eine unverbindliche Beratung.


Denken Sie daran: Jede Einrichtungslösung von Syncro ist einzigartig und speziell für den Auftraggeber nach Maß zusammengestellt, um sie hundertprozentig an seine Anforderungen anzupassen!


FRAGEN SIE BEI UNS AN



WIR NEHMEN ZEITNAH KONTAKT MIT IHNEN AUF UM GEMEINSAM DIE FÜR IHRE ANFORDERUNGEN PASSENDSTE LÖSUNG ZU FINDEN.

KONTAKTDATEN

FAHRZEUG

Bedingungen und Fristen *

Wir möchten Sie darüber aufklären, wie, wie lange und zu welchen Zwecken wir Ihre Daten speichern. Sie können Ihre Daten jederzeit einsehen und ihre Löschung verlangen, indem Sie uns unter info@syncro-system.com oder unter der Nummer +39 0424.570.062 kontaktieren
Ich stimme Ihrer „Datenschutzerklärung“ zu

Geschäftskontakt *

Sie möchten von einem unserer Berater kontaktiert werden?
Ja, ich möchte von einem Ihrer Berater kontaktiert werden

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Möchten Sie aktuelle Informationen und Sonderangebote per E-Mail erhalten?
Ja, ich möchte Ihren Newsletter erhalten
Privacy: Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet!
KONTAKTIEREN SIE UNS FÜR
EIN KOSTENLOSES ANGEBOT