Einrichtung Syncro für den Nissan NV400 L1 H1

EINE EINFACHE, ABER EFFIZIENTE INNENAUSSTATTUNG FÜR DEN NISSAN NV400



Der NV400 gehört zu der ursprünglich japanischen Marke Nissan, die seit Langem von Renault kontrolliert wird und mit dieser seit einigen Jahren die gesamte Palette an Nutzfahrzeugen teilt.
Das neueste Nutzfahrzeug von Nissan ist der NV400, ein geräumiger Kleintransporter, der das Schwestermodell des Renault Master und des Opel Movano ist.
Er ist das jüngste auf den Markt eingeführte Nutzfahrzeug, verfügt hinsichtlich Fahrgestell, Motor und Ausstattung über hervorragende Eigenschaften und sein Ladevolumen kann sich durchaus mit der Kategorie der größeren Nutzfahrzeuge messen.
Auf dieser Seite sehen wir ein einfaches Beispiel für die Einrichtung eines NV400 mit kurzem Radstand und Flachdach: Sie umfasst eine Bodenplatte, Regale und Wandverkleidungen.

Aber beginnen wir bei der Basis: Wie es bei allen Einrichtungen von Syncro üblich ist, wurde zunächst eine Bodenplatte eingezogen, in diesem Fall eine rutschfest beharzte Multiplexplatte mit Marmor-Optik. Diese ist leicht, robust und lange haltbar und mit Zurrmulden zum Verzurren der Fracht sowie mit Stahlkanten auf Höhe der Türen versehen.
Die Bodenplatte schützt die Ladefläche, bildet eine gleichmäßig ebene Trittfläche und ist eine solide Basis für die Einrichtung.
Die Karosserie des Laderaums erhielt Schutzverkleidungen für den NV400 aus verzinktem und lackiertem Stahlblech, die mit Laser zugeschnitten wurden und die Originalbleche verstärken.
Der Ladekantenschutz aus Plastik erhielt Verstärkungen aus Riffelaluminium, während die Trennwandverkleidung aus Holz mit Marmor-Optik ist.


An der linken Wand befindet sich unten ein Fach mit Verschlussklappe und daneben ein weiteres Fach mit Halterung für die Werkzeugkoffer des Fahrzeugnutzers.
Darüber wurde ein Fachboden mit Klappe, ein Kofferauszug mit zwei herausnehmbaren Kleinteilekoffern aus Metall, zwei Metallschubladen mit kugelgelagerten Teleskopschienen und eine Regalwanne mit Trennblechen eingebaut. Das Regal rechts daneben nimmt vier Gestelle mit 18 Sichtlagerkästen aus Kunststoff auf. Den oberen Abschluss bildet eine Langgutwanne mit seitlicher Klappe, in der Langgut wie Rohre, Kabelkanäle oder Pfähle transportiert werden können.
Vervollständigt wird die Ausstattung durch einen Schraubstockhalter mit Stahl-Schraubstock, eines der Highlights von Syncro, einen Papierrollenhalter, eine Aluminium-Laufschiene mit Gurt, eine Schiene mit verschieb- und verstellbaren Haken , zwei Schubladenelemente aus Stahl mit durchsichtigen Schubladen, einen Spraydosenhalter und eine Reihe von LED-Deckenleuchten, die den Laderaum optimal ausleuchten.


FRAGEN SIE BEI UNS AN



WIR NEHMEN ZEITNAH KONTAKT MIT IHNEN AUF UM GEMEINSAM DIE FÜR IHRE ANFORDERUNGEN PASSENDSTE LÖSUNG ZU FINDEN.

KONTAKTDATEN

FAHRZEUG

Bedingungen und Fristen *

Wir möchten Sie darüber aufklären, wie, wie lange und zu welchen Zwecken wir Ihre Daten speichern. Sie können Ihre Daten jederzeit einsehen und ihre Löschung verlangen, indem Sie uns unter info@syncro-system.com oder unter der Nummer +39 0424.570.062 kontaktieren
Ich stimme Ihrer „Datenschutzerklärung“ zu

Geschäftskontakt *

Sie möchten von einem unserer Berater kontaktiert werden?
Ja, ich möchte von einem Ihrer Berater kontaktiert werden

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Möchten Sie aktuelle Informationen und Sonderangebote per E-Mail erhalten?
Ja, ich möchte Ihren Newsletter erhalten
Privacy: Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet!
KONTAKTIEREN SIE UNS FÜR
EIN KOSTENLOSES ANGEBOT