Diese Website verwendet sowohl Erst- als auch Drittanbieter-Cookies, um Ihren Besuch auf der Website zu optimieren, und um festzustellen, wie die Seite genutzt wird. Wenn Sie weiterhin diese Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Klicken Sie hier, um mehr darüber zu erfahren.

FAHRZEUGEINRICHTUNGEN, REGALE UND SCHUBLADENKÄSTEN FÜR PORTER

Der Piaggio Porter ist ein Nutzfahrzeug, das 1992 in Zusammenarbeit mit Daihatsu von der Firma Piaggio entwickelt wurde.
Es handelt sich um einen Transporter mit auf europäischer Ebene einzigartigen Eigenschaften: Länge 3370 mm, Breite 1395 mm, Höhe 1870 mm. Er ist äußerst kompakt, weist aber 3 m³ nutzbaren Laderaum auf und verfügt in der Ausführung als Transporter mit Platten über 2 seitliche Türen. Im Wesentlichen ist er sehr hoch und schmal, was ihn äußerst nützlich macht, für die Wendigkeit und das Parken in engen Wohnbereichen oder Altstädten.
Angeboten wird er mit vielen Antrieben, in unterschiedlichen Ausführungen, wie auch mit 4 Antriebsrädern, und mit einer Tragfähigkeit bei der Maxi-Ausführung mit offenem Aufbau von bis zu 1.120 kg. Erhältlich sind auch elektrische Versionen, für Passagiere, als Kipper, usw.
Die Ausführung, welche sich am Besten zur Installation der Werkstattausstattung auf Porter eignet, ist der Blind Van.
Im Sortiment von Syncro sind die Bodeplatten und Seitenverkleidungen des Porter erhältlich und es ist möglich, die Ausstattung für Transporter mit Schränken, Schubkästen, Regalen für Transporter und dem gesamten Zubehör von Syncro System zu installieren.

Hier finden Sie weitere Ausstattungsbeispiele für Porter.