Diese Website verwendet sowohl Erst- als auch Drittanbieter-Cookies, um Ihren Besuch auf der Website zu optimieren, und um festzustellen, wie die Seite genutzt wird. Wenn Sie weiterhin diese Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Klicken Sie hier, um mehr darüber zu erfahren.

Die erklärte Mission von Syncro System ist die Anpassung von Nutzfahrzeugen an jede Anforderung. In diesem Fall sollte ein Iveco Daily in ein mobiles Labor umgebaut werden, das den Technikern des Auftraggebers eine sichere und funktionelle Basis für die Analyse der für den Straßenbau verwendeten Materialien direkt vor Ort bieten sollte.
Gesagt getan: nachdem Fußboden und Wände mit Verkleidungen für Nutzfahrzeuge der Marke Syncro versehen wurden, befassten sich die Techniker mit der Inneneinrichtung und den verschiedenen Sonderwünschen, darunter die vollkommen autonome Energieversorgung sämtlicher benötigter Geräte.
Diese Aufgabe besorgt ein an die Elektrik angeschlossener Generator, der auch die Ausleuchtung des Laderaums, und damit die korrekte Durchführung aller Versuche sicherstellt.
Zu den Besonderheiten dieser Einrichtung gehören auch die Schränke mit von außen steuerbarer Belüftung, die geräumige Werkbank aus Stahl und das unverzichtbare Waschbecken.