Diese Website verwendet sowohl Erst- als auch Drittanbieter-Cookies, um Ihren Besuch auf der Website zu optimieren, und um festzustellen, wie die Seite genutzt wird. Wenn Sie weiterhin diese Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Klicken Sie hier, um mehr darüber zu erfahren.

RADKASTENVERKLEIDUNGEN

Die Radkastenverkleidungen haben eine wichtige Funktion im Innern des Syncro-Systems: sie sind über dem Radkasten angebracht und sind die Basis für die Anbringung der anderen Elemente des Syncro-Systems, und gleichzeitig sind sie nützliche Laderäume. Sie können auch auf den Boden oder auf andere Elemente des Systems gestellt werden.

GEÖFFNETE RADKASTENVERKLEIDUNGEN

Die offenen Radkastenverkleidungen bestehen aus 2 Flanken, 3 Winkelprofilen und 2 hinteren Dreiecken zur Verstärkung. Um das Gewicht zu verringern, ist das untere Winkelprofil weniger dick als die 2 oberen. Das untere Winkelprofil kann verschieden hoch sein und kann auch nicht montiert werden.

Verfügbar sind Radkastenverkleidungen mit einer der beiden ausgeschnittenen Flanken, um die Montage in denjenigen Transportfahrzeugen zu ermöglichen, die einen längeren Radkasten haben, wie: Citroen Berlingo-Peugeot Ranch, Renault Kangoo, Renault Master-Opel Movano.

RADKASTENVERKLEIDUNGEN MIT SCHLIESSFLÜGEL

Die Radkastenverkleidungen können mit Schließflügeln versehen sein. Der Flügel ist mit einem Parallelogrammscharnier, zwei Gasfedern und einem eingebauten Synchronisierungsrohr versehen. Die Bewegung ist sicher und braucht keine Wartung.

Radkastenverkleidung mit Schließflügel. Auf dem Bild links kann man das hochentwickelte Scharniersystem erkennen.

Auch für die Modelle mit Flügel sind Radkastenverkleidungen mit einer der beiden geschnittenen Flanken verfügbar.

RADKASTENVERKLEIDUNG MIT KLAPPE

Die Klappe ist mit dem innovativen Dreh-Hebescharnier ausgestattet: Die Klappe öffnet sich automatisch nach unten und nach außen und garantiert so einen ungehinderten Zugriff auf den Inhalt des Faches.
Das Design ohne jegliche überstehende Teile und die Konstruktion aus hochfestem Stahl garantieren eine lange Haltbarkeit.
Die Benutzung ist einfach und intuitiv: Zum Öffnen wird die Klappe einfach nach oben gezogen und nach außen geklappt, zum Schließen braucht sie nur nach innen geklappt zu werden und dank den patentierten Scharnieren wird sie automatisch angehoben und durch Schwerkraft blockiert.

RADKASTENVERKLEIDUNG MIT KLAPPE UND KLAPPTÜR

Die Klappen und Klapptüren können miteinander kombiniert werden: Dank der zusätzlichen Öffnung lässt sich sperriges Material einfacher in das Fach legen.
Wie auf den Abbildungen zu sehen ist, öffnet sich die Klapptür nach oben, die Klappe nach unten, wodurch das verstaute Material mühelos zugänglich ist.

KOFFERHALTER

Den Syncro-Kofferhalter benutzt man in einer offenen Radkastenverkleidung.
Die Fixierplatte bewegt sich nur in eine Richtung.
Gelangt sie einmal mit den Koffern in Kontakt, blockiert sie sich automatisch.

Man kann die Platte mit dem hinteren Hebel noch fester anziehen. Zum Lösen die zwei schwarzen Druckknöpfe drücken.
Es besteht die Möglichkeit in derselben Radkastenverkleidung auch 2 Platten zu benutzen.

KOFFERHALTER MIT BEFESTIGUNGSGURT

Syncro Kofferhalter mit Gurt beinhaltet: eine Aluschiene zur Montage an der Fahrzeugseite, eine Fixierplatte sowie einen Gurt mit Klemmschloss und Gegenflanke.