Diese Website verwendet sowohl Erst- als auch Drittanbieter-Cookies, um Ihren Besuch auf der Website zu optimieren, und um festzustellen, wie die Seite genutzt wird. Wenn Sie weiterhin diese Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Klicken Sie hier, um mehr darüber zu erfahren.

Großer Erfolg der Ausstattung für Fiat Ducato


Immer mehr Kunden, welche einen neuen oder gebrauchten Fiat Ducato besitzen, installieren die Ausstattungen für Werkstatt-Transporter von Syncro.

Großer Erfolg der Ausstattung für Fiat Ducato

Die Unternehmensgruppe Syncro System hat ihre Tätigkeit der Produktion, des Vertriebs und der Installation von Ausstattungen für Transporter im Jahre 1996 aufgenommen und von Anfang an der Einrichtung eines weit verbreiteten Nutzfahrzeugs wie Fiat Ducato, Citroen Jumper und Peugeot Boxer große Aufmerksamkeit gewidmet.

Seit 1981 stellt Fiat mit Peugeot und Citroen im Betriebsteil von Atessa (CH) den Transporter Ducato her. Die dritte Serie wurde 2006 eingeführt und kann auf großzügige Innenabmessungen und eine rechtwinklige Form des Aufbaus verweisen, welche die Installation von mobilen Werkstätten im Inneren des Laderaumes mit Schubkästen, Arbeitstischen, Regalen für Transportern, in die Schubkästen eingefügten Kleinteilkoffern, Riemen und verschiedenem Zubehör wie Handwasch-Kit, Leuchten und vielem anderen, erleichtert.

Durch die modulare Bauweise des Syncro Systems erlaubt es die Ausstattung des Ducato Fiat, das verfügbare Volumen im Laderaum des Transporters best möglichst zu nutzen, sowie viel Platz für die Ladung zu lassen, nachdem die Ausstattung des Transporters installiert wurde.

Die Ausstattung des Ducato als mobile Werkstatt für Unternehmen wie Installateure, Klempner, Elektriker, Mechaniker und viele mehr trägt dazu bei, die Arbeit zu organisieren, sowie Zeit und Geld zu sparen, was in der heutigen Zeit ein sehr wichtiger Vorteil ist.

Viel Platz im ausgestatteten Transporter Ducato Fiat

Die Abbildungen zeigen ein Beispiel eines ausgestatteten Transporters Fiat Ducato mit Schubladenkästen, Kunststoffbehältern, Regale für Transporter, Koffern für Kleinteile und Werkzeug, während die rechte Seite mit Schubladenblöcke mit transparenten Kippboxen ausgestattet ist, die nur den Raum des Radkastens einnehmen. Man beachte also den großen Freiraum, der in der Mitte des Aufbaus zur Verfügung steht.

Äußerst nützlich ist auch die auf der linken Seite installierte Gepäckhalterung.

Auch die Ladefläche aus geharztem und rutschfestem Mehrschichtmaterial wird von Syncro System hergestellt.

Auf dem Dach findet schließlich ein Dachträger für Ducato mit den exklusiven Profilen Ultrasilent Platz, die besonders vom Gesichtspunkt der Aerodynamik her gestaltet wurden.