Diese Website verwendet sowohl Erst- als auch Drittanbieter-Cookies, um Ihren Besuch auf der Website zu optimieren, und um festzustellen, wie die Seite genutzt wird. Wenn Sie weiterhin diese Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Klicken Sie hier, um mehr darüber zu erfahren.

EINRICHTUNG EINES IVECO DAILY MIT ZURRSCHIENEN


Ein Einrichtungsbeispiel für den Daily Iveco

LADUNGSSICHERUNG IM LADERAUM DES DAILY

Seit 1996 beschäftigt sich die Gruppe Syncro mit der Einrichtung von Kleintransportern, um diese an die Einsatzanforderungen seiner Benutzer anzupassen. Dank der riesigen Auswahl an Regalen, Schubladenelementen, Bodenplatten, Verkleidungen, Dachträgern und Zubehör finden die Techniker von Syncro immer die richtige Lösung, um für den Kunden die bestmöglichen Arbeitsbedingungen zu schaffen.
Einer der wesentlichen Aspekte bei der Fahrzeugeinrichtung ist die Ladungssicherung. Tatsächlich müssen Materialien, Komponenten und Ausrüstungen unbedingt schnell und sicher fixiert werden können, um kostspielige Beschädigungen und gefährliche Situationen für den Benutzer selbst und für die anderen Verkehrsteilnehmer zu vermeiden.

REGALE UND INNENVERKLEIDUNGEN FÜR DEN DAILY IVECO

Auf dieser Seite wird ein Beispiel für die Einrichtung eines Daily vorgestellt, die eine kompakte Innenausstattung, verschiedenes Zubehör und drei Zurrschienen aus gefrästem Aluminium umfasst.
Aber eins nach dem anderen: Für die Ausstattung des Daily wurden als Erstes die Innenverkleidungen eingebaut. Die Techniker von Syncro haben einen klassischen, 12 mm starken Boden aus geharztem Mehrschichtholz eingezogen. Der Boden ist mit Zurrpunkten für die Aufnahme der Haken zum Verzurren von Seilen oder Gurten, und auf Höhe der Türen mit Kanten aus rutschfestem Edelstahl versehen.
Die Bodenplatte hat drei wesentliche Funktionen: Sie verhindert die Beschädigung der Ladefläche aus Metall, sie bildet einen perfekt ebenen Boden und erleichtert so das Be- und Entladen und sie stellt außerdem eine solide Basis für den Einbau der Inneneinrichtung dar.
Zum Schutz der Karosserie einschließlich der Seiten- und Hecktüren dienen die lasergeschnittenen Schutzverkleidungen aus verzinktem und lackiertem Stahl, die nicht nur vor Stoßeinwirkungen schützen sondern auch eine ansprechende Optik garantieren.
Die Radkästen werden von zwei robusten Radkastenverkleidungen aus verzinktem Stahl und 12 mm starkem Holz geschützt.
Die Einrichtung ist sehr einfach: ein Regal über dem rechten Radkasten. Über der offenen Radkastenverkleidung befinden sich also vier trapezförmige Regalböden, alle mit rutschfester Gummieinlage und Unterteilungen aus Aluminium.
Über den Regalböden wurden zwei Schubladenelemente mit Metallstruktur und durchsichtigen Kippladen eingebaut: eine besonders praktische Lösung, denn der Inhalt der Schubladen ist stets einwandfrei sichtbar und griffbereit. Außerdem haben die Schubladen eine automatische Verriegelungstaste und ein glattes Design ohne jegliche überstehende Teile. Das Schubladenelement enthält vier 24 cm große Schubladen mit Unterteilung aus Aluminium und sechs 16 cm große Schubladen.

ZUBEHÖR UND LADUNGSSICHERUNGSSYSTEME FÜR DEN DAILY

Zur Einrichtung gehören außerdem zwei an der rechten und linken Innenwand montierte Stahlschienen, an denen die Gurte mit Ratsche zum Fixieren der Ladung angebracht werden.
Die Mitte des Laderaums des Daily wird von den drei exklusiven Zurrschienen aus gefrästem Aluminium mit Gummibeschichtung am schmaleren Teil eingenommen, die an den am Boden und am Dach befestigten Aluminiumschienen montiert sind. Die Schienen sind mit einer schnellen und sicheren Federhalterung ausgestattet und lassen sich daher bei Bedarf rasch versetzen und entfernen. Der gefräste Teil dient auch zur Aufnahme von anderen, ähnlichen Schienen oder von Gurten.
Die Schiene an der Basis ist in die entsprechend ausgefräste Bodenplatte einlassen und behindert daher nicht die Be- und Entladearbeiten.
Die Laderaumbeleuchtung des Daily wird von der leistungsstarken 18 Watt Neondeckenleuchte sichergestellt, die direkt vom Fahrzeug mit 12 Volt versorgt wird.
Ein letztes, aber deshalb nicht weniger wichtiges Detail sind die zwei zusätzlichen Türschlösser UFO, die einen effizienten Schutz vor Diebstahl darstellen.

Hier sind eine Fahrzeugeinrichtung mit Spannstangen, ein Daily mit Verladekran und Generator/Kompressor, eine Einrichtung mit Generator und Kompressor, eine Einrichtung mit Leiterträger zu sehen.
Sehen Sie sich auch die Seiten mit den Einrichtungen des Daily, der Verkleidungen und der Dachträger an.