Diese Website verwendet sowohl Erst- als auch Drittanbieter-Cookies, um Ihren Besuch auf der Website zu optimieren, und um festzustellen, wie die Seite genutzt wird. Wenn Sie weiterhin diese Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Klicken Sie hier, um mehr darüber zu erfahren.

EINRICHTUNG EINES FORD CONNECT L2 H2 MIT SCHUBLADENKÄSTEN, REGALEN UND SCHRAUBSTOCKHALTER


Die Einrichtung eines Ford Connect für Materialtransport und als mobile Werkstatt

OPTIMALE NUTZUNG DES LADERAUMS IM FORD CONNECT

Der Ford Connect ist seit geraumer Zeit bei Handwerkern und Betrieben einer der beliebtesten Kleintransporter, und zwar sowohl zum Befördern von Waren und Material, als auch eingerichtet mit den Modulen für Nutzfahrzeuge der Marke Syncro, mit denen er in eine kleine, aber leistungsfähige mobile Werkstatt verwandelt werden kann.
Auf dieser Seite sehen wir die Hochdachversion mit langem Radstand, die das größte Fassungsvermögen bietet.
Um den verfügbaren Raum optimal zu nutzen, wurde ein Satz Unterflurschubladen installiert: drei Schubladenkästen mit insgesamt 5 großen, auf kugelgelagerten Teleskopführungen gleitenden Auszügen, die alle mit der automatischen Verriegelung ausgestattet sind, welche die Schubladen der Marke Syncro auszeichnen.
Über den drei Schubladenkästen wurde ein leichter, aber strapazierfähiger Boden aus 12 mm starkem geharztem Mehrschichtholz eingezogen, der auf Höhe der Türen mit Metallkanten versehen ist.
Über dem Boden wünschte sich der Kunde ein vertikales Regalsystem. An der Basis befinden sich zwei Radkastenverkleidungen, die ist mit Klappe und dient als Ablagefach, die andere ist offen und mit dem Haltesystem für Werkzeugkoffer ausgestattet.
Über den beiden Radkastenverkleidungen finden ein Regalboden mit rutschfester Gummieinlage und Unterteilungen aus Aluminium Platz, an dessen Frontseite eine Klappe mit Gasdruckfedern angebracht ist.
Ganz oben links befindet sich eine Rinne mit vorderer Klappe, in der längliches oder loses Material verstaut werden kann.
Viele Nutzer eingerichteter Kleintransporter wünschen sich eine klappbare Werkbank mit Schraubstockhalter für schnelle Montage- und Wartungsarbeiten. Auch dieser Connect ist mit einem Schraubstockhalter, komplett mit Schraubstock aus Stahl mit Spannweite 110 mm, Drehteller und eingebauten Rohrbacken ausgestattet.
Der rechte Laderaum wurde freigelassen.

Dank der Anpassungsfähigkeit und der Zweckmäßigkeit von Syncro System kann der Nutzer in diesem eingerichteten Connect ganz nach den jeweiligen Anforderungen problemlos große Mengen von Kleinmaterial, Werkzeugen, Ersatzteilen, aber auch große Bauteile transportieren.

Sehen Sie sich weitere Einrichtungsbeispiele für den Connect, einen Connect mit Regalen und Schubladen.