Diese Website verwendet sowohl Erst- als auch Drittanbieter-Cookies, um Ihren Besuch auf der Website zu optimieren, und um festzustellen, wie die Seite genutzt wird. Wenn Sie weiterhin diese Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Klicken Sie hier, um mehr darüber zu erfahren.

BODENVERSTÄRKUNGEN FÜR NUTZFAHRZEUGE

Mit den Böden für Lieferwagen aus geharztem, rutschfestem Mehrschichtholz oder geriffeltem Aluminium ist Ihr Fahrzeugboden zuverlässig gegen Beschädigungen während des Einsatzes geschützt, während gleichzeitig die Fahrzeugeinrichtung eine solide Unterlage erhält.

BENÖTIGEN SIE EINE SOLIDE BASIS FÜR DIE LADEFLÄCHE IN IHREM KLEINTRANSPORTER?

Ob Sie Ihr Fahrzeug nur zum Transportieren von Waren und Material benutzen, oder einen Ausbau zur mobilen Werkstatt brauchen – die FAHRZEUGBÖDEN aus geharztem, rutschfestem Mehrschichtholz oder geriffeltem Aluminium sind das erste Element, das montiert werden sollte, denn es schützt nicht nur die Ladefläche, sondern bildet auch eine solide Grundlage für die Montage von Regalen.
Unsere Böden für Nutzfahrzeuge sind für alle Marken und Modelle erhältlich: ob für Ford Connect, Peugeot Boxer, Citroen Jumper, Mercedes Vito - alle sind lieferbereit und können in kürzester Zeit montiert werden!

OHNE DIE BODENBELÄGE FÜR NUTZFAHRZEUGE KANN DER BODEN DER LADEFLÄCHE SCHNELL EINMAL BESCHÄDIGT WERDEN

Fahrzeughersteller bieten einen unzureichenden Schutz des Bodens der Ladefläche und ohne Beläge aus Holz oder Aluminium sind Beschädigungen folglich vorprogrammiert. Die Verwendung eines Syncro Bodens verlängert die Lebensdauer Ihres Lieferwagens und hilft, teure Reparaturen zu vermeiden.

AUFNAHMEN FÜR HAKEN

Die Bodenverstärkungen aus Mehrschichtholz sind serienmäßig mit eingelassenen Aufnahmen für die Haken versehen, an denen die Last mit Hilfe von Seilen oder Gurten festgezurrt wird.
Bei normalem Gebrauch bleibt der Haken bündig mit dem Bodenbelag und behindert folglich weder beim Be- und Entladen, noch beim sonstigen Gebrauch der Ladefläche des Fahrzeugs.

EINIGE MONTAGEBEISPIELE

Die Abbildungen zeigen einen Bodenbelag aus Mehrschichtholz in einem Citroen Berlingo, und einen anderen in einem Fiat Ducato.
Weitere Beispiele für Verkleidungen und Bodenbeläge für Citan, Fiorino, Citroen Nemo, Peugeot Bipper , Fiat Ducato, Fiat Scudo, Fiat Doblo, Citroen Berlingo, Peugeot Partner, Caddy, Sprinter, Transit , Transporter, Combo, Connect , Daily , Master, Jumper, Trafic, Vito, Vivaro , Kangoo, Movano, Jumpy, Boxer, Expert, Crafter, Interstar, Primastar, Custom , NV400, NV200, Kubistar, Hiace, LT.

Bodenverstärkungen aus geharztem Bootsbau-Schichtholz oder Riffelaluminium

Die Bodenverstärkungen für Nutzfahrzeuge von Syncro sind bereits montagefertig.
Die verwendeten Materialien sind robust und leicht und eignen sich folglich perfekt für den Einbau in Nutzfahrzeuge. Die Herstellung erfolgt mit CNC-Maschinen der jüngsten Generation.

- Schichtholzplatten sind Platten aus mehrfach verleimten Holzschichten, die mit besonderen Behandlungen der Stämme erhalten werden.
- Die Schichten werden immer quer zur Holzfaser abwechselnd miteinander verleimt, wodurch die Platten besonders biegefest werden.
- Die 12 mm starken mehrschichtigen Platten aus Bootsbauholz werden mit Phenolharzleimen verleimt, wodurch sie unempfindlich gegen Wasser und Feuchtigkeit werden.
- Die Trittfläche ist rutschfest geharzt.
- Das Material bietet ausgezeichnete mechanische Festigkeit und Haltbarkeit.
- Alle freien Seiten haben schützende Kanten aus rostfreiem Stahl.

- Riffelaluminium aus Aluminium-Hartlegierung mit Antirutsch-Riffelung.
- Optimal für schwere Lasten geeignet.
- Für noch höhere mechanische Festigkeit kann auf den Holzboden noch ein Aluminiumboden aufgelegt werden.

ALLE BODENVERSTÄRKUNGEN FÜR NUTZFAHRZEUGE SIND BEREITS FERTIG ZUGESCHNITTEN UND GELOCHT

Der Einbau in Ihr Fahrzeug nimmt höchstens 1 bis 2 Stunden in Anspruch!
Dazu werden lediglich einige selbstlochende Nieten gebraucht und in ein paar Stunden ist die Arbeit erledigt.

VERGLEICH MIT HERKÖMMLICHEN NUTZFAHRZEUGBÖDEN

Traditionell verwendete MDF-Platten oder Spanplatten saugen sich mit der Zeit mit Feuchtigkeit voll und beginnen zu schimmeln. Das tut weder dem Fahrzeug noch dem Personal gut!
Alle Böden für Nutzfahrzeuge von Syncro sind aus speziellem Schichtholz, das feuchtigkeitsbeständig ist und beidseitig durch eine rutschfeste Harzbeschichtung geschützt wird.

AUF DEN SCHICHTHOLZBÖDEN VON SYNCRO HAT SCHIMMEL KEINE CHANCE

DIE INTEGRIERTEN AUSGLEICHSPROFILE IN DEN BODENPLATTEN VON SYNCRO SYSTEM

Fast alle Bodenbleche der Kleintransporter weisen Längsrillen und Riffelungen auf, die zur Verstärkung der Fahrzeugstruktur dienen.
Die Erhebungen sind fast nie gleichmäßig verteilt und bilden Vertiefungen, die entsprechend ausgeglichen werden müssen, damit die darüber befindliche Bodenplatte aus Holz oder Aluminium richtig aufliegt.
Aus diesem Grund sind die Bodenplatten von Syncro System serienmäßig mit bereits vorgeschnittenen und an der richtigen Stelle angebrachten Ausgleichsprofilen aus Holz versehen.
Damit wird vermieden, dass sich die eingezogene Bodenplatte verbiegt, verformt oder gar beschädigt wird. Außerdem wird so eine solide und stabile Basis für den Einbau der Fahrzeugeinrichtung oder für das Laden von Waren garantiert.
Bei dem hier abgebildeten Beispiel ist zu sehen, dass den vier Vertiefungen im Bodenblech des Trafic / Vivaro genauso viele, an der Unterseite der Bodenplatte angebrachte Ausgleichsprofile entsprechen und die montierte Bodenplatte daher perfekt eben ist und stabil aufliegt.

SCHUTZKANTEN AUS ROSTFREIEM STAHL

Alle Fahrzeugböden aus mehrschichtigem Bootsbauholz von Syncro sind serienmäßig mit Stahlkanten und Antirutschstreifen ausgestattet.
Die Schutzvorrichtungen schützen die am stärksten beanspruchten Teile und erhöhen somit die Haltbarkeit des Bodens.

EINSTIEGEVERKLEIDUNG AUS ROSTFREIEM STAHL FÜR FIAT DUCATO - CITROEN JUMPER - PEUGEOT BOXER

Vervollständigen Sie die Einrichtung Ihres Ducato Fiat mit Einstiegverkleidungen mit den Schutzabdeckungen für Stoßstangen.
Sie bestehen aus rostfreiem Stahl bester Qualität und sind mit vorschriftsmäßigen Antirutschstreifen ausgestattet.

LADEKANTENSCHUTZ AUS RIFFELALUBLECH

Der Heckeinstieg / Ladekantenschutz aus Riffelalublech schützt die Stoßstange vor Kratzern und Dellen und bietet eine solide und sichere Einstiegshilfe.

EIN BESONDERER FAHRZEUGBODEN

Ein besonderes Beispiel für einen doppelten Fahrzeugboden in einem Fiat Ducato.