Diese Website verwendet sowohl Erst- als auch Drittanbieter-Cookies, um Ihren Besuch auf der Website zu optimieren, und um festzustellen, wie die Seite genutzt wird. Wenn Sie weiterhin diese Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Klicken Sie hier, um mehr darüber zu erfahren.

LADEN SIE DEN 41-PUNKTE-LEITFADEN FÜR FAHRZEUGEINRICHTUNGEN HERUNTER

Seit 1996 haben die Techniker von Syncro weltweit über 70.000 Kleintransporter für Freiberufler, Unternehmen und Handwerker aller Art eingerichtet. 

Auf Basis der 20jährigen Erfahrung wurde nun dieser große 41-Punkte-Leitfaden für Fahrzeugeinrichtungen zusammengestellt, der bei der Verwandlung Ihres Fahrzeugs in eine mobile Werkstatt als wertvolle Orientierungshilfe dienen soll

LADEN SIE KOSTENLOS DEN LEITFADEN FÜR FAHRZEUGEINRICHTUNGEN HERUNTER

Der 41-Punkte-Leitfaden für die Einrichtung Ihres Fahrzeugsi
Laden Sie den 41-Punkte-Leitfaden für Fahrzeugeinrichtungen von Syncro System herunter (PDF-Format)


Die 41 Punkte des Leitfadens:

DIE WAHL DES FAHRZEUGS
1) Grösse des Laderaums
2) Nutzlast des Fahrzeugs

SCHUTZ DES FAHRZEUGS
3) Der Fahrzeugboden: Eine Solide Basis
4) Schutz der Wände

DIE ARBEIT ORGANISIEREN, UM ZEIT UND GELD ZU SPAREN
5) Alles sicher und ordentlich verstaut
6) Verschiedene Tiefen
7) Montage mit unterschiedlicher Bautiefe
8) Leichte und robuste Einrichtung aus Aluminium und hochbeständigem Stahl
9) Getestete und garantierte Robustheit des Produkts
10) Planung der Einrichtung

DIE KOMPONENTEN DER EINRICHTUNG
11) Werkzeug- und Materialkoffer für den Einsatz vor Ort
12) Fixieren der Werkzeugkoffer
13) Regale mit Unterteilungen
14) Schubladenelemente mit Teleskopführungen
15) Herausnehmbare Behälter
16) Müheloses Be- und Entladen dank Verlade und Auffahrrampen
17) Das grösste Angebot an durchsichtigen Schubladen
18) Verstauen von Langgut
19) Werkbänke
20) Schraubstockhalter
21) Perfekte Ausleuchtung
22) Ladungssicherung
23) Unterbringung einer Leiter im Nutzfahrzeug
24) Kanister
25) Reinigungszubehör
26) Maximale Platznutzung in Kleintransportern mit den Unterflurschubladen
27) Schwere Lasten heben mit dem Minikran für Kleintransporter
28) Ein Pc-Arbeitsplatz im Laderaum oder in der Fahrerkabine
29) Beladen des Fahrzeugdaches
30) Die ganze Kraft, die Sie für die Arbeit in Ihrer mobilen Werkstatt brauchen!

NACH DER EINRICHTUNG
31) Wiederverwendung der Einrichtung
32) Eine bleibende Investition
33) Verbessern sie ihr Image
34) Finanzierbarkeit des Materials
35) Garantie
36) Schnelle Montage & prompter Service
37) Die Investition macht sich sehr schnell bezahlt
38) Möglichkeit der reinen Materiallieferung
39) Kein Problem beim Verkauf des Fahrzeugs
40) Ausbaubare Einrichtung
41) Vertrauen sie den Experten

ONLINE DURCH DEN LEITFADEN FÜR FAHRZEUGEINRICHTUNGEN BLÄTTERN