Diese Website verwendet sowohl Erst- als auch Drittanbieter-Cookies, um Ihren Besuch auf der Website zu optimieren, und um festzustellen, wie die Seite genutzt wird. Wenn Sie weiterhin diese Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Klicken Sie hier, um mehr darüber zu erfahren.

Die Fahrzeugeinrichtung von Syncro System ist modular aufgebaut: Jedes Element kann je nach Aufbau und Design des einzurichtenden Fahrzeugs mit den anderen kombiniert oder zusammengesetzt werden. Dank diesem Prinzip kann für jede beliebige Anforderung eine passende Einrichtung realisiert werden, wobei die Bedürfnisse und Ansprüche aller Kunden erfüllt werden können.

Aber was die Fahrzeugeinrichtungen und Möbel von Syncro wirklich so einzigartig macht, ist die Qualität der Materialien, aus denen sie gebaut werden: Schränke, Schubladenelemente, Regale und Zubehör werden in der Niederlassung in San Zeno di Cassola, im Werk der Francom Spa, hergestellt. Hier, im Herzen der Produktionsstätte von Syncro System, wurden im Laufe der Jahre die besten Rohstoffe ausgewählt, mit dem Ziel, den einzelnen Komponenten der Fahrzeugeinrichtung gleichzeitig Robustheit und Leichtigkeit zu verleihen..

Welche Materialien garantieren Robustheit und Leichtigkeit? Aluminium & hochbeständiger Stahl, die perfekte Kombination

Für das Syncro-Einrichtungssystem werden zwei Materialien verwendet, die sich durch diese Vorzüge auszeichnen: Aluminium und hochbeständiger Stahl. Vor allem letzterer wird für alle Elemente mit tragender Funktion verwendet: Dieses Material ist zwar leicht, aber gleichzeitig auch extrem robust. Aus Stahl besteht das Gestell der Regalsysteme, Schubladenelemente und Schränke, sowie der Rahmen von Schubladen und Regalen, Klappen und Ständer.
Aluminium hingegen ist das Material für all jene Innenteile oder nicht tragenden, nicht fest eingebauten Elemente wie Trennbleche und Schranktüren, die aufgrund ihrer Funktion keinen übermäßigen Belastungen und Beanspruchungen ausgesetzt sind: In diesem Fall wird überwiegend auf Leichtigkeit Wert gelegt.

Was ist unter Robustheit zu verstehen?

Die Robustheit bezeichnet die Fähigkeit eines Einrichtungselements, erheblichen Lasten, Vibrationen, Drehungen, Stößen standzuhalten.

Was bedeutet Leichtigkeit?

Wenn von Leichtigkeit der Einrichtungen die Rede ist, ist das Gewicht gemeint, das im Verhältnis zur Nutzlast so gering wie möglich sein muss. Leichtere Möbel haben viele Vorteile: Das Fahrzeug kann eine größere Nutzlast transportieren und verbraucht weniger, es ist wendiger und sicherer und die Mechanik ist weniger Verschleiß ausgesetzt.

Hochbeständiger Stahl: Technische Eigenschaften

Stahl ist eine eisenhaltige Legierung, die sich hauptsächlich aus Eisen und Kohlenstoff, und in kleineren Anteilen weiteren Legierungselementen zusammensetzt, die diesem Material die speziellen Eigenschaften verleihen, die der Auftraggeber von der Stahlhütte verlangt.
In den letzten Jahren hat die Forschung in der Metallurgie zur Produktion neuer Stahltypen geführt, die als hochbeständig bezeichnet werden, die gleichen Verarbeitungs- und Schweißeigenschaften aufweisen, jedoch eine 60 bis 125% höhere mechanische Festigkeit als „herkömmlicher“ Stahl garantieren.

Dies bedeutet, dass bei gleicher angewandter Kraft eine Konstruktion aus hochbeständigem Stahl eine viel geringere Verformung erfährt; als die gleiche Konstruktion aus „normalem“ Stahl.

Das obige leicht verständliche Diagramm zeigt anhand eines Vergleichs zwischen der Streckgrenze (der Kraft, die erforderlich ist, um das Metall zu verformen) und dem Bruchpunkt die Überlegenheit des von Syncro verwendeten Stahltyps (HC420LA) im Vergleich zu Aluminium Peraluman und Standardstahl.

Als eisenhaltige Legierung ist Stahl an sich sehr strapazierfähigWährend ein Teil aus Aluminium oder Aluminiumlegierung zur Verbesserung seiner Ermüdungsfestigkeit verstärkt, und damit sein Gewicht erhöht werden muss, bewahrt ein Gegenstand aus Stahl, der einer gewissen Zahl von Belastungen standgehalten hat, seine Eigenschaften praktisch für immer intakt*.

Welche Vorteile hat die Verwendung von hochbeständigem Stahl für die Produkte von Syncro?


  • Die geringere Stärke der Bleche, die natürlich geringeres Gewicht bedeutet.
  • Die Erhöhung der Tragkraft der einzelnen Einrichtungen, also die Möglichkeit, mehr Werkzeuge, Ausrüstungen, Kleinteile zu laden, ohne die Gesamtnutzlast des Fahrzeugs zu überschreiten.
  • Hohe Leistungen der einzelnen Komponenten, die sehr hohen Beanspruchungen standhalten.
  • Die garantierte Haltbarkeit der Komponenten für Fahrzeugeinrichtungen, die in der Regel das Fahrzeug selbst überleben!

    *Diese Aussage beruht auf der so genannten „Wöhlerkurve“, oder „Spannungs-Lebenszyklus-Kurve“, mit der die Dauerfestigkeit von Materialien unter Einwirkung zyklischer Ermüdungsbeanspruchungen bestimmt wird.