Francom Spa, führendes Unternehmen von Vicenza und Umgebung
Diese Website verwendet sowohl Erst- als auch Drittanbieter-Cookies, um Ihren Besuch auf der Website zu optimieren, und um festzustellen, wie die Seite genutzt wird. Wenn Sie weiterhin diese Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Klicken Sie hier, um mehr darüber zu erfahren.

Francom Spa, führendes Unternehmen von Vicenza und Umgebung

Francom Spa setzt den Aufstieg im Ranking der ersten 1000 Unternehmen der Provinz Vicenza fort


Das Jahr 2018 kann sich als ein Jahr voller Erfolge für Francom Spa bestätigen, wie auch „Vicenza 1000 Unternehmen /2018 - Jahresbericht der führenden Unternehmen von Vicenza und Provinz” beweist, der eine Beilage der Tageszeitung „Il Giornale di Vicenza“ ist. Zum dritten Mal in Folge gehört das Unternehmen aus Cassola, das Fahrzeugeinrichtungen herstellt und einbaut, zu den 1000 umsatzstärksten Unternehmen von Vicenza und Provinz.
Francom ist nicht nur auch in diesem Jahr dabei, sondern konnte laut der Cerved-Bilanzdaten 2017 sogar um ganze 81 Positionen in der Rangliste aufsteigen!

Francom Spa: weitgestecktes Ziel, ständige Verbesserung

Nach Rang 906 im vergangenen Jahr, konnte Francom Spa für 2018 (Daten 2017) Rang 825 erobern, und zwar mit einem Umsatz von 10.007.407 Euro, der einer Steigerung von 16,5% im Vergleich zum Vorjahr gleichkommt, indem der Umsatz 8.615.806 Euro erreichte.
Dieser Umsatz wird nach Tätigkeitsbereich, Differenz zwischen Kosten und Einnahmen, Abschreibungen, Abwertung, Personalkosten und Eigenkapital berechnet. Der beschriebene Umsatz und der Gewinn von 1.080.000 Euro für das Jahr 2017 bestätigen die Prognosen, die der Präsident der Gruppe, Luca Comunello, gegen Ende des vergangenen Jahres aufgestellt hat, der damals ein „ein Rekordjahr” vorhergesehen hatte.
Das Unternehmen arbeitet nun weiter daran, den erzielten Erfolg aufrecht zu erhalten und zu festigen, so dass es Dutzenden von Familien einen sicheren Arbeitsplatz gewährleisten kann, und gleichzeitig die den Endkunden gebotenen Vorschläge ständig verbessert werden.

Dazu erklärt Luca Comunello, Präsident der Firma Francom Spa und der Syncro-Gruppe: „Die Ergebnisse der letzten Jahre bestätigen die Wertschätzung unserer Kunden auf der ganzen Welt für die Produkte und Dienstleistungen der Marke Syncro. Unsere Fahrzeugeinrichtungen ermöglichen uns, die Effizienz und Effektivität der mobilen Tätigkeit unserer Kunden deutlich zu steigern und ihnen unter allen möglichen Einsatzbedingungen eine wertvolle Unterstützung zu bieten. Es ist sicher kein Zufall, dass sich jedes Jahr Zehntausende von Nutzern für die Vorschläge von Syncro System entscheiden!“