Diese Website verwendet sowohl Erst- als auch Drittanbieter-Cookies, um Ihren Besuch auf der Website zu optimieren, und um festzustellen, wie die Seite genutzt wird. Wenn Sie weiterhin diese Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Klicken Sie hier, um mehr darüber zu erfahren.

NEW! Video: die Händler von Syncro System

!NEW! DIE INTERVIEWS DER HÄNDLER

Die Unternehmensgruppe Syncro System umfasst die Muttergesellschaft Francom Spa mit Sitz in San Zeno di Cassola in Venetien, wo die Fahrzeugeinrichtungen der Marke Syncro hergestellt werden, die Firma Syncro System Italia, mit Basis in Trofarello bei Turin, im Nordwesten Italiens, und die Firma Syncro System Fahrzeugeinrichtungen, die im bayrischen Bamberg tätig ist. Für Vertrieb und Einbau der Laderaumverkleidungen, Einrichtungen und Zubehörteile stützt sich die Unternehmensgruppe auf ein dichtes Händlernetz mit neun Einbaustützpunkten in Italien und 35 Ländern in Europa, Amerika und Ozeanien. 

In diesem Video haben wir zwei Vertreter ebenso vieler Syncro-Niederlassungen gebeten, uns zu erklären, welche Vorteile die Zusammenarbeit mit der Syncro System Gruppe für einen Vertragshändler mit sich bringt und welche positiven Nebeneffekte es hat, wenn man den Endkunden immer voll zufrieden stellen kann. 
Hier das Interview mit Antonello Pidutti von Furgosystem, Vertragshändler für Trentino-Südtirol, und Marco Matevljič von Jernei Korpar s.p., Vertragshändler für Slowenien

Wie in dem Video erklärt wird, wirkt jeder Vertragshändler auf der Grundlage eines Unternehmenskonzepts, um allen Kunden weltweit einen gleichwertigen Technischen Kundendienst bieten zu können Diese Notwendigkeit ergab sich aus der Entwicklung der Unternehmensgruppe Syncro: in dem Maße, in dem die Nachfrage nach Fahrzeugeinrichtungen zugenommen hat, wuchs auch die Forderung, allen Kunden kohärent, effizient und rasch antworten zu können, egal, wo sich diese befinden. Die Entscheidung für ein ständig wachsendes Vertriebsnetz erwies sich als überaus effizient und produktiv.