Diese Website verwendet sowohl Erst- als auch Drittanbieter-Cookies, um Ihren Besuch auf der Website zu optimieren, und um festzustellen, wie die Seite genutzt wird. Wenn Sie weiterhin diese Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Klicken Sie hier, um mehr darüber zu erfahren.

DER MESSESTAND VON SYNCRO SYSTEM AUF DER IAA 2014

Vom 25. September bis 2. Oktober fand auf dem Messegelände Hannover die IAA 2014 statt. Die Ausstellung war dieses Jahr den Nutzfahrzeugen, Lastkraftwagen und Bussen gewidmet. Auf dem Foto ist der Messestand von Syncro zu sehen.

Anlässlich der IAA 2014 - der Internationalen Automobil-Ausstellung auf dem Messegelände Hannover, die in den geraden Jahren ausschließlich Kleintransportern, Lastkraftwagen und Bussen gewidmet ist - wurde der Stand von Syncro System mit viel Interesse und Beifall aufgenommen.

Für die Fahrzeugeinrichtungen der Gruppe Syncro System wurden auf Stand F18 in Halle 13 zwei komplett eingerichtete Kleintransporter unterschiedlicher Größe ausgestellt, damit sich die Besucher ein Bild von den verschiedenen Möglichkeiten für die Einrichtung mobiler Werkstätten in den Fahrzeugen machen konnten.

Die Messe fand vom 25. September 9 Uhr bis einschließlich 2. Oktober statt. In den Messehallen konnte das Publikum die Hersteller von Fahrzeugen sowie Basis- und Zubehörteilen treffen. Dazu gehörte auch die Firma Syncro, die sowohl Produkte als auch Dienstleistungen anbietet, nämlich Fahrzeugeinrichtungen, die in der italienischen Niederlassung in San Zeno di Cassola entwickelt und hergestellt werden, und deren Einbau durch spezialisierte Techniker in zahlreichen Vertragswerkstätten in Italien, Europa, Südamerika und Ozeanien.